Ein starker Webauftritt und eine ansprechende Corporate Identity sind im digitalen Zeitalter unerlässliche Wegbegleiter. Sie helfen den Kunden sich von Ihren Produkten und Ihrem Unternehmen zu überzeugen. Dabei spielt es eine große Rolle wie Sie sich präsentieren und welche Inhalte Sie Ihren Nutzern zeigen. Denn auch auf digitalen Plattformen möchten Menschen mit durchdachten Geschichten abgeholt werden, Nahbarkeit spüren und sich vor allem persönlich angesprochen fühlen. Das gilt nicht nur für Ihre Social Media Plattformen, sondern auch für Ihre neue Website. Unser Tipp: Verzieren Sie den Content, also Inhalt, auf Ihrer eigenen Webseite mit authentischen Bildern.

Die besten Artikel durch eigene Fotos

Mit Bildern gelingt Ihnen die Bindung zu Besuchern im Handumdrehen. Durch persönliche Bilder können Emotionen und Interesse geweckt, Zusammenhänge visualisiert und Einblicke gewährt werden. Die Vorstellung des Unternehmens, Ihr Produktkatalog oder Referenzen mit Fotos in hochwertiger Qualität zu unterstützen ist die halbe Miete einer professionellen Webseite im Jahr 2021. Entscheiden Sie sich also dafür Ihren Besuchern die Entstehung des Unternehmens oder andere informative Artikel auf Ihrer Website bereitzustellen, so sollte dies immer in Zusammenhang mit guten Bildern erfolgen. Nutzen Sie Ihre Webseite, um den Besuchern einen Einblick in Ihr Unternehmen zu gewähren und die Bindung zu stärken. Dies kann beispielsweise besonders gut durch den Besuch eines professionellen Fotografen gelingen. 

Persönliche Bilder wecken Emotionen

Bild ist nicht immer gleich Bild. Verzichten Sie so gut es geht auf Bildmaterial aus dem Internet. Ganz gleich ob kostenlose, lizenzfreie Fotos oder Stockfotos. Niemand möchte das gleiche Motiv immer und immer wieder sehen und schon gar nicht auf ein und derselben Webseite für kommerzielle Zwecke. Ein Bild weckt Emotionen und Neugier. Besonders dann, wenn das Bild einzigartig und detailreich ist. Buchen Sie einen Fotografen, experimentieren Sie mit Ihren Mitarbeitern und Geschäftsführern, setzen Sie Ihr Unternehmen in Szene und sammeln Sie eigene, passende Fotos für Ihre Webseite. 

Interessante Einblicke in Ihr Unternehmen durch Fotos

Individuelle Vorstellungen und exklusive Blicke hinter die Kulissen Ihres Unternehmens zu geben fördert die Lebhaftigkeit Ihrer Homepage. Genau aus diesem Grund sind zu bestimmten Themen Bilder in jeglicher Form auf jeder Webseite unverzichtbar! Sei es ein Bild von Ihren Mitarbeitern während der Arbeit, oder eine Vorstellungsrunde dieser. Selbst die Veranschaulichung Ihrer Produkte oder Ihrer Referenzen in Form eines Fotos sorgt für einen weiteren (Tief-)Blick auf Ihrer Website. Sie kennen es selbst: Das stupide lesen von ellenlangen Texten macht nicht gerade Spaß und weckt nur dann Neugier, wenn es sich hierbei um einen fesselnden Krimi handelt. Also schenken Sie den Besuchern Ihrer Website einen Grund weiter zu scrollen. 

Kostenloses Bildermaterial mit Vorsicht genießen

Neben unzähligen Stockfotos in High End Qualität findet man im Netz oder in der Google Bildersuche derweil auch Unmengen an lizenzfreien, kostenlosen Bildern mit tollem Design. Hierbei ist jedoch drauf zu achten, dass nicht alle Fotos problemlos für Ihre Website genutzt werden können. Oftmals ist es nicht möglich, kostenlose Fotos für gewerbliche Zwecke zu nutzen. Oder aber eine Quellenangabe ist zwingend erforderlich. Die Nichteinhaltung dieser Regelungen kann zu nicht geringen Geldstrafen führen. 

Die Verwendung von eigenen Fotos

Das Verwendung von eigenen Bildern ist durchaus mit mehr Aufwand verbunden als der Download aus dem Web. Jedoch ist das Resultat ein ganz anderes. Nutzen Sie Ihre neue Website für mehr Professionalität mit Netz. Scheuen Sie keine Kosten und Mühen, Bilder sind schließlich für die Ewigkeit.